Aliana:Engel der Finsternis – H.J. Hettley

Aliana:Engel der Finsternis – H.J. Hettley

Klappenext:
Nach dem vermeintlichen Unfalltod seiner Familie wird Howard Price von rätselhaften Visionen heimgesucht. Es verschlägt ihn von New York in die tiefste englische Provinz, wo er allerdings nicht sich selbst, sondern große Leidenschaft und noch größere Gefahr finden soll.
Geisterhafte Stimmen und grauenhafte Albträume sind nur der Anfang auf seinem Weg in den Wahnsinn. Wäre da nicht Aliana, die schöne, dunkle Unbekannte, die ihm helfen zu wollen scheint. Und tatsächlich wird sie nicht nur seine Unterstützerin, sondern seine Geliebte. Dieser Umstand ruft jedoch weit größere, bösere Mächte auf den Plan, als Howards finstere Träume es je hätten voraussagen können. B40
So muss Howard schließlich erkennen: Er ist nicht zufällig hier!

Eckdaten
Format: ebook, TB
Verlag: Mystic Verlag
Erscheinungsdatum: 31.10.2018

Ein mystischer, geheimnisvoller Auftakt. Die düstere Stimmung, mit der das Buch beginnt, zieht sich bis zum Ende hindurch, was mir sehr gut gefallen hat. Man erwartet hinter jeder Ecke und in jedem Schatten irgendetwas.
Der Schreibstil ist locker, aber nicht einfach so runter zu lesen – es ist nicht zum schnell – mal – was – für – zwischendurch-lesen, man muss sich ab und an sehr mit der Geschichte befassen was mir wunderbar gefallen und mich gefesselt hat.
Teilweise werden die Handlungen, Figuren und Schauplätze sehr detailliert beschrieben, also nichts für schwache Nerven.
An sich ein sehr gut geschriebene und erfrischende Vampirgeschichte, in der es nicht um Kuschelvampire geht, sondern diese Wesen als blutdurstige Untote dargestellt werden, die Morden um zu überleben und Dinge wie Blutkonserven oder Tier Blut eben einfach nicht reicht.
Das Cover wird sehr düster gehalten und zeigt Aliana selbst – was klasse zur Geschichte passt.
Bin sehr gespannt auf den nächsten Teil, wie es mit Aliana und Howard weitergeht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.